Volg ons op:

Text Size
  • Increase
  • Decrease
  • Normal

Current Size: 75%

Über EUREGIO

Ziele

Ob Schlagbaum, Grenzkontrolle, Kultur oder Sprache: Barrieren kann es zwischen zwei Ländern auf den verschiedensten Ebenen geben und werden nur langsam überwunden.

Aufgaben

Um „ein“ Versorgungsgebiet zu verwirklichen, setzt die EUREGIO sich für den Abbau von grenzbedingten Hindernisse ein und unterstützt Kommunen, „Grenzbürger“, Unternehmen und Organisationen dabei, die Chancen, die durch die Grenzlage entstehen, zu nutzen.

Geschichte

Mit ihrer Gründung 1958 hat die EUREGIO echte Pionierarbeit geleistet. Es war vor allem die Notwendigkeit der grenzüberschreitenden Gebietsentwicklung, die damals eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit veranlasste.

Kontakt

EUREGIO
Enscheder Straße 362
D-48599 Gronau

Postfach 1164
D-48572 Gronau

Tel.: 02562 / 702-0
Fax: 02562 / 702-59

EUREGIO-Tagungszentrum Terhaar-sive-Droste
Gronausestraat 1258-1260
NL-7534 AV Glanerbrug

Für Ihre Fragen oder Anmerkungen können Sie das unten stehende Kontaktformular benutzen.