Volg ons op:

Text Size
  • Increase
  • Decrease
  • Normal

Current Size: 75%

Arbeit & Wirtschaft

Mehr als die Summe der Teile

Für die Stärkung und stetigen Ausbau der Wirtschaftslage ist es für Grenzgebiete notwendig, über den eigenen Tellerrand zu schauen. Die Grenzlage einer Region muss kein Hindernis sein, sondern kann bei grenzüberschreitender Zusammenarbeit die Möglichkeit bieten, neue Märkte zu erschließen. So kann die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen gesteigert und die Wirtschaft gestärkt werden. Die grenzüberschreitende Mobilität von Arbeitskräften spielt hierbei eine elementare Rolle. 

Arbeitsmarkt

Sprachbarrieren, Unterschiedlichkeit der Sozialversicherungssysteme und des Steuerrechts, sowie eine unterschiedliche Rechtslage sind besondere Herausforderungen für Arbeitgeber- und Arbeitnehmer. Dennoch bietet der grenzüberschreitende Arbeitsmarkt viele Chancen.

Wirtschaft

Unternehmen in Deutschland und den Niederlanden bündeln ihr Know-How, um strategisch zusammen zu arbeiten und gemeinsam Produkte auf den Markt zu bringen. Grenzüberschreitender Technologietransfer wird hierbei zur Innovation und führt damit zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Betrieben. Unterstützt wird diese grenzüberschreitende Zusammenarbeit durch europäische Fördermittel.