Startseite>Aktuell>CrossFire ist der Preisträger des People-to-People-EUREGIO-Preises 2023

CrossFire ist der Preisträger des People-to-People-EUREGIO-Preises 2023

Die einzigartige grenzübergreifende Initiative CrossFire hat den 15. People-to-People-EUREGIO-Preis gewonnen. Die Preisverleihung fand am 13. Januar 2023 im Rahmen der Verbandsversammlung und Neujahrsveranstaltung der EUREGIO in Ibbenbüren statt.

Das Ziel von CrossFire ist ein grenzüberschreitendes deutsch-niederländisches Feuerwehrhaus in Dinxperlo-Suderwick. Daran arbeiten die Feuerwehr Bocholt, die Stadt Bocholt, die Gemeente Aalten, die Veiligheidsregio Noord- en Oost-Gelderland und das Ingenieurbüro antwortING gemeinsam mit viel persönlichem Einsatz.

CrossFire wint 15e People-to-People-EUREGIO-prijs