Startseite>Aktuell>Young Europe

Young Europe

Mach mit beim euregionalen Event „Young Europe“ am 6. Oktober! Schlüpfe in verschiedenen Rollen und überzeuge die anderen in der Debatte von deinem Standpunkt. Du bekommst die Chance dich mit aktuellen Themen auseinanderzusetzen, junge Menschen aus Deutschland und den Niederlanden kennenzulernen und mehr über die Grenzregion und (politische) Kulturunterschiede zu erfahren. Mitmachen? Melde dich hier direkt an!

Was machen wir genau?

Am Nachmittag hält Ute Schürings einen Gastvortrag über die Kulturunterschiede zwischen den Niederlanden und Deutschland im Allgemeinen und auf Verwaltungsebene. Danach dürfen wir uns in einem Planspiel beweisen. Wir werden bei den Themen Nachhaltigkeit und Mobilität in unterschiedliche Rollen schlüpfen: die der Europäischen Union, der niederländischen Regierung, der deutschen Regierung, der Einwohner:innen und anderer Beteiligte. Ausgehend von diesen Rollen debattieren wir miteinander über einigen Vorschläge. Wer überzeugt die eine oder den anderen von ihrem/seinem Standpunkt?

Die Veranstaltung wird von der EUREGIO und der Stadt Enschede organisiert im Rahmen des europäischen Jahr der Jugend. Mit freundlicher Unterstützung von der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Hast du Fragen? Schicke eine E-Mail an Manon Koopman von der Stadt Enschede: m.koopman@enschede.nl