Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Pressemitteilungen

„Weitermachen!“, so lautete die Resonanz bei der Netzwerkveranstaltung „Treffpunkt Grenze“ zum Thema „(Gesetzliche)

Am 30. November fand im Stadthaus in Enschede die Abschiedsveranstaltung für Elisabeth Schwenzow statt. Zu diesem Anlass überreichte die EUREGIO ihrer Geschäftsführerin eine Dankurkunde für ihre Verdienste um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Am 12. Dezember waren niederländische und deutsche Citymarketingvertreter aus dem EUREGIO-Gebiet in Enschede zu Gast. Die Teilnehmer besuchten die Innenstadt, wodurch wertvolle Einblicke gewonnen wurden.

Der INTERREG-Lenkungsausschuss EUREGIO hat sechs neue Projekte genehmigt. Die Projekte haben ein Investitionsvolumen von rund 6,8 Millionen Euro, das der Kultur und der Wirtschaft im Grenzgebiet zugutekommt.

Der EUREGIO-Rat ist am Freitag, den 1. Dezember in Rijssen-Holten zusammengekommen. Die deutschen und niederländischen Ratsmitglieder tagen dreimal jährlich zu gemeinsamen grenzübergreifenden Fragen.

Pakt: Arbeitsmarkt über die Grenze! am 17. November 2017 in Coevorden

Ein positives Fazit ziehen die Initiativnehmer des „Pakts: Arbeitsmarkt über die Grenze!“. Rund 110 Teilnehmer nahmen bei Intergas in Coevorden an der Abschlussveranstaltung des Arbeitsmarkt-Pakts teil.

Am 26. Oktober hat die niederländische Bahngesellschaft Nederlandse Spoorwegen (NS) Verbesserungen

Diskussion und Lagebesprechung vor der Lagekarte

Klappt die Zusammenarbeit zwischen den Niederlanden und Deutschland im Fall einer Katastrophe? 

Am Samstag, den 30. September haben deutsche und niederländische Musikanten einander bei einem Austauschkonzert getroffen. Das Konzert fand im Konzertsaal von Boogie Woogie statt und war kostenlos.

Mehr Komfort, schnellere Verbindungen: Ab 2023 will die Deutsche Bahn (DB) neue, komfortablere Reisezugwagen sowie neue Mehrsystemlokomotiven auf

Seiten