Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Niederländische Kommunalwahlen am 21.03.2018: Die Ergebnisse im Überblick

Quelle: 

Pixabay

Gestern fanden in den Niederlanden die Kommunalwahlen statt. Rund 13 Millionen Niederländer waren dazu aufgerufen bei den sogenannten „Gemeenteraadsverkiezingen“ ihre Stimme abzugeben. In rund 380 Gemeinden konnten Bürger bis 21:00 Uhr in ihrem Wahlbüro wählen.

Wahlergebnisse für das EUREGIO-Gebiet und weitere Informationen finden Sie untenstehend:

 

• Regio Twente
Gemeente Almelo
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Almelo lag bei 50,2% und ist damit größer als die Beteiligung von 47,9% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

VVD, CDA (6 Sitze)
Lokaal Almelo Samen (5 Sitze)
PVV (3 Sitze)
D66, ChristenUnie, PvdA, Partij Vrij Almelo, SP, GroenLinks (2 Sitze)
Lijst Cete, Leefbaar Almelo, Democraten.nu (1 Sitz)

Gemeente Borne
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Borne lag bei 58,9% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 57,3% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (5 Sitze)
Gemeentebelangen 1990 (4 Sitze)
VVD (3 Sitze)
Borne-NU, PvdA, SP (2 Sitze)
D66 (1 Sitz)

Gemeente Dinkelland
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Dinkelland lag bei 65,2% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 64,4% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (8 Sitze)
Lokaal Dinkelland (7 Sitze)
VVD (3 Sitze
D66, GroenLinks, PvdA (1 Sitz)

Gemeente Enschede
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Enschede lag bei 50,7% und ist damit viel größer als die Beteiligung von 43,5% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Burgerbelangen Enschede (7 Sitze)
D66 (5 Sitze)
VVD, CDA, GroenLinks, PvdA (4 Sitze)
SP, PVV (3 Sitze)
ChristenUnie (2 Sitze)
DENK, EnschedeAnders.nl, Democratisch Platform Enschede (1 Sitz)

Gemeente Haaksbergen
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Haaksbergen lag bei 58,4% und ist damit größer als die Beteiligung von 55,6% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (7 Sitze)
Dé Actieve Partij Haaksbergen (4 Sitze)
VVD (3 Sitze)
D66, PvdA, Leefbaar Haaksbergen (2 Sitze)
G.G.H. (1 Sitz)

Gemeente Hellendoorn
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Hellendoorn lag bei 63,3% und ist damit größer als die Beteiligung von 61,1% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Hellendoorn Lokaal (8 Sitze)
CDA (7 Sitze)
VVD (3 Sitze)
GroenLinks, ChristenUnie, D66 (2 Sitze)
PvdA (1 Sitz)

Gemeente Hengelo
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Hengelo lag bei 56,4% und ist damit größer als die Beteiligung von 53,2% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Pro Hengelo, VVD (6 Sitze)
SP (5 Sitze)
CDA (4 Sitze)
LokaalHengelo, D66, Burger Belangen (3 Sitze)
PvdA, GroenLinks, PVV (2 Sitze)
ChristenUnie (1 Sitz)

Gemeente Hof van Twente
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Hof van Twente lag bei 62,5% und ist damit größer als die Beteiligung von 60,1% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (9 Sitze)
VVD, PvdA (4 Sitze)
Gemeente Belangen (3 Sitze)
D66, SP (2 Sitze)
GroenLinks (1 Sitz)

Gemeente Losser
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Losser lag bei 55,5% und ist damit größer als die Beteiligung von 52,2% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Burgerforum, CDA (7 Sitze)
VVD (3 Sitze)
D66, PvdA (1 Sitz)

Gemeente Oldenzaal
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Oldenzaal lag bei 58,0% und ist damit größer als die Beteiligung von 54,1% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

W.G. (7 Sitze)
CDA, VVD (5 Sitze)
GroenLinks (3 Sitze)
PvdA (2 Sitze)
D66 (1 Sitz)

Gemeente Rijssen-Holten
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Rijssen-Holten lag bei 75,1% und ist damit größer als die Beteiligung von 73,7% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

SGP  (7 Sitze)
ChristenUnie (5 Sitze)
CDA, Gemeentebel R’ssen-H’lten (4 Sitze)
VVD (3 Sitze)
PvdA, D66 (1 Sitz)

Gemeente Tubbergen
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Tubbergen lag bei 65,4% und ist damit größer als die Beteiligung von 62,1% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (12 Sitze)
Gemeentebelangen/VVD (4 Sitze)
PvdA (2 Sitze)
Dorpen Centraal (1 Sitz)

Gemeente Twenterand
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Twenterand lag bei 62,0% und ist damit größer als die Beteiligung von 57,4% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:
Gemeente Belangen T’rand (12 Sitze)
CDA (4 Sitze)
ChristenUnie (3 Sitze)
SGP, PVV, VVD, PvdA-GroenLinks (1 Sitz)

Gemeente Wierden
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Wierden lag bei 67,9% und ist damit größer als die Beteiligung von 64,4% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Nieuw Enter Wierden (7 Sitze)
CDA  (5 Sitze)
ChristenUnie (3 Sitze)
Platform Prog Wierden, VVD (2 Sitze)

• Regio Achterhoek
Gemeente Aalten
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Aalten lag bei 59,2% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 59,0% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (6 Sitze)
Gemeente Belangen (5 Sitze)
Progressieve Partij, VVD (3 Sitze)
D66 (2 Sitze)
ChristenUnie, HenkMeerdinkVolksv (1 Sitz)

Gemeente Berkelland
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Berkelland lag bei 61,5% und ist damit größer als die Beteiligung von 60,9% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (8 Sitze)
Gemeentebelangen B’land (5 Sitze)
D66, VVD  (4 Sitze)
PvdA, GroenLinks, Ondernemend Berkelland (2 Sitze)

Gemeente Bronckhorst
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Bronckhorst lag bei 61,2% und ist damit größer als die Beteiligung von 58,1% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (7 Sitze)
Gemeentebel B’horst (6 Sitze)
VVD (4 Sitze)
GroenLinks (3 Sitze)
PvdA, D66 (2 Sitze)
ChristenUnie/SGP (1 Sitz)

Gemeente Doetinchem
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Doetinchem lag bei 50,9% und ist damit kleiner als die Beteiligung von 52,9% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (7 Sitze)
PvdA, VVD, SP, D66 (4 Sitze)
GroenLinks (3 Sitze)
Gemeentebelangen D’chem (2 Sitze)
ChristenUnie/SGP, Lokaal Belang Doetinchem, Partij v Lok Maatswerk (1 Sitz)

Gemeente Montferland
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Montferland lag bei 54,0% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 53,3% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (8 Sitze)
Lokaal Belang M’land (6 Sitze)
Lijst Groot Montferland , PvdA, VVD (3 Sitze)
D66 (2 Sitze)

Gemeente Oost Gelre
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Oost Gelre lag bei 59,5% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 58,6% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (8 Sitze)
OOG (5 Sitze)
VVD (4 Sitze)
PvdA (2 Sitze)
Nieuwe Liberalen OG, D66 (1 Sitz)

Gemeente Oude IJsselstreek
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Oude IJsselstreek lag bei 57,1% und ist damit kleiner als die Beteiligung von 59,7% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:
Lokaal belang GVS (10 Sitze)
CDA (5 Sitze)
SP, PvdA, VVD (3 Sitze)
D66 (1 Sitz)

Gemeente Winterswijk
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Winterswijk lag bei 58,9% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 58,6% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (7 Sitze)
Winterswijk Belang (5 Sitze)
VVD (4 Sitze)
PvdA, GroenLinks (2 Sitze)

• Individuelle Mitgliedskommunen
Gemeente Coevorden
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Coevorden lag bei 56,0% und ist damit größer als die Beteiligung von 54,0% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

Belangen Buitengebied Coevorden (9 Sitze)
VVD, CDA, PvdA (4 Sitze)
PAC (2 Sitze)
Gemeentebelangen, D66 (1 Sitz)

Gemeente Hardenberg
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Hardenberg lag bei 60,4% und ist damit größer als die Beteiligung von 56,0% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA (11 Sitze)
ChristenUnie (6 Sitze)
OpKoers.nu (5 Sitze)
VVD (4 Sitze)
PvdA (3 Sitze)
50 Plus (2 Sitze)
GroenLinks, D66 (1 Sitz)

Gemeente Ommen
Die Wahlbeteiligung in der Gemeente Ommen lag bei 65,8% und ist damit etwas größer als die Beteiligung von 64,2% bei der Wahl von vor vier Jahren. Die Verteilung der Sitze pro Partei ist:

CDA, Lokale Partij Ommen (4 Sitze)
ChristenUnie (3 Sitze)
Volkspartij Ommen Vooruit, VVD (2 Sitze)
D66, PvdA (1 Sitz)

Quelle: Tubantia