X

Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Die Sitzung des EUREGIO-Rates Ende März in Osnabrück findet nicht statt

Quelle: 

Rob Elsjan

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, sagen Organisationen und Behörden vermehrt Veranstaltungen ab. Auch die nächste Sitzung des EUREGIO-Rates, geplant für den 27. März in Osnabrück, findet aufgrund der aktuellen Situation nicht statt. Wichtige Beschlüsse werden ausnahmsweise im Umlaufverfahren behandelt, so dass die Kontinuität der Arbeit des deutsch-niederländischen Zweckverbands so weit wie möglich aufrecht erhalten bleibt.