Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Erstes Euregio Business Network Event // EBNE 2020 für deutsche und niederländische Unternehmen

Donnerstag, 14. Mai 2020 14:00 bis 20:00

Gewerbegebiet Laarberg | Groenlo (NL)

Am 14. Mai 2020 findet das erste Euregio Business Network Event // EBNE für deutsche und niederländische Unternehmen im Gewerbegebiet Laarberg in Groenlo (NL) statt. Dieses grenzüberschreitende Treffen soll DAS neue Begegnungsevent für Unternehmer von beiden Seiten der Deutsch-Niederländischen Grenze werden.

Die ländlich geprägten Regionen Achterhoek und das Westmünsterland verfügen über eine innovative und gesunde Wirtschaftsstruktur mit global agierenden Unternehmen und vielen kleinen und mittelständischen Firmen. Im Rahmen der EUREGIO sind die beiden Regionen bereits eng miteinander verbunden, doch längst werden nicht alle Potentiale ausgeschöpft. Es gilt also, den Austausch zu intensivieren, um weitere Möglichkeiten auszuloten. Das erste Euregio Business Network Event // EBNE will genau dieses Zusammenwachsen der deutschen und niederländischen Wirtschaftskraft weiter fördern und vorantreiben. 

Begegnung & Austausch

Das Ziel des EBNE ist die grenzüberschreitende Begegnung und Vernetzung der Wirtschaftsakteure zu fördern, um damit der ganzen Region weiter Auftrieb zu geben. Dazu bietet das EBNE einen guten Mix aus spannenden Vorträgen, praxisorientierten
Workshops, Einblicke in die Unternehmen und zahlreichen Möglichkeiten sich zu vernetzen und auszutauschen.

Schwerpunkte

Zwei Themen stehen im Mai 2020 im Fokus, wobei Nachhaltigkeit vor allem in den Erfahrungsbereich der deutschen Unternehmen fällt.  Smart Industry hingegen ist ein Thema, das besonders bei den niederländischen Firmen im Visier steht. So oder so, beide Seiten leisten ihren Beitrag und profitieren mit Sicherheit vom Austausch über die Grenzen hinweg. 

Initiative & Unterstützung

Das EBNE ist eine Initiative von AIW Unternehmensverband | EUREGIO | Gemeinde Berkelland | Gewerbegebiet Laarberg | Grenzhoppers | Internationales Netzwerkbüro | WFG für den Kreis Borken mbH | und weitere.

 

Kontakt

DE // Andreas Brill, Geschäftsführer
AIW Unternehmensverband  
ab@aiw.de | +49 256 32 07 30

NL // Ben Menting, Projektleiter
Euregio Business Network Event // EBNE
communicatie@laarberg.nl | +31 6 137 25 953

www.EBNE.eu