Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Enschede Marathon und Münster Marathon bündeln ihre Kräfte

Ab 2020 können sich die Teilnehmer des Enschede Marathons und Volksbank Münster Marathons zu einem Kombinationswettbewerb anmelden. Das bedeutet nicht nur, dass ein kombiniertes Ergebnis mit einem eigenen Gewinnplan erstellt wird, sondern auch, dass die Teilnehmer, die an beiden Veranstaltungen teilnehmen, einen attraktiven Rabatt auf das Startgeld erhalten.

 

Unter dem Namen „EUREGIO-Meisterschaft“ werden die Teilnehmer beider Marathons um die offizielle EUREGIO-Meisterschaft kämpfen. Die endgültige Rangliste wird nach dem Münster Marathon am Sonntag, dem 20. September 2020, erstellt. Der Enschede-Marathon, der am Sonntag, dem 19. April 2020 stattfindet, liegt dann bereits gut fünf Monate zurück, dass die Teilnehmer beider Veranstaltungen genug Zeit zur Erholung und Vorbereitung auf den anstehenden Wettkampf haben.

Vorteile

Für die drei schnellsten Damen und Herren in der Rangliste gibt es Preise von 500, 300 und 100 Euro. Aber auch für die anderen Teilnehmer gibt es einiges zu gewinnen: So findet eine Verlosung unter den Teilnehmern statt, bei der mehrere schöne Sachpreise (u.a. kostenlose Teilnahmeberechtigungen) gewonnen werden können. Zudem ist die Anmeldung für beide Veranstaltungen in Kombination sehr viel günstiger als eine separate Anmeldung für die Veranstaltungen.

Münster Marathon

Der Volksbank Marathon Münster hat sich seit seiner ersten Auflage im Jahr 2002 zu einem der beliebtesten Marathons in Deutschland entwickelt. Und das ist nicht verwunderlich, denn dieser gesellige und festliche Marathon hat sowohl den Teilnehmern als auch den Zuschauern viel zu bieten, wie z.B. Live-Musik und Auftritte von Straßenkünstlern. Auch die Route des Volksbank Münster Marathons ist sehr vielfältig. Vom Schloss aus verlassen die Teilnehmer die Stadt über den Aasee und laufen dann durch eine schöne, ländliche Umgebung. In Nienberge, nördlich von Münster, gelangen die Teilnehmer wieder in die Stadt und beenden ihre Route schließlich am berühmten Prinzipalmarkt.

Enschede Marathon

Der Enschede Marathon, der am Sonntag, dem 19. April 2020, zum 52. Mal ausgetragen wird und damit der älteste Marathon der Niederlande ist, bietet eine einmalige Atmosphäre für Teilnehmer und Zuschauer. Anlässlich der 50. Auflage wurde die Route komplett erneuert, was zu vielen positiven Reaktionen der Teilnehmer führte. Als Beweis für die hohe Qualität und Professionalität der Veranstaltung wurde der Enschede Marathon kürzlich mit dem bronzenen IAAF-Label ausgezeichnet.

Stärkung

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Zusammenarbeit mit unseren östlichen Nachbarn wie-der aufnehmen können", sagt Sandra Melief, Direktorin der Marathon Enschede Foundation.“Sowohl der Münster als auch der Enschede Marathon wachsen noch stetig und können sich mit diesem Kombinationswettbewerb gegenseitig stärken. Der Laufsport ist nach wie vor beliebt und fast 600 Deutsche nehmen jedes Jahr in Enschede teil. Ich erwarte, dass diese Zusammenarbeit es uns ermöglicht, die Teilnehmerzahl beider Veranstaltungen weiter zu erhöhen."

Berühmte Kombination

Der ehemalige Spitzenläufer Marti ten Kate ist sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit der beiden Organisationen: „2013 lief ich zusammen mit fünfzig anderen Läufern aus Twente meinen letzten Marathon in Münster. Viele von ihnen sind zur Vorbereitung auf den ganzen Marathon, auch den halben Marathon in Enschede gelaufen. Einige Läufer liefen den ganzen Marathon sowohl in Enschede als auch in Münster. Diese Kombination ist also schon länger bekannt. Natürlich ist es toll, nun einen Wettbewerb zu haben und zu sehen, wer bei diesen beiden schönen Marathons am schnellsten ist!"

Informationen zum Enschede Marathon finden Sie auf der Website https://www.enschedemarathon.nl/.