Volg ons op:

Text Size
  • Increase
  • Decrease
  • Normal

Current Size: 75%

Urlaub im Nachbarland

Die Grenzregion bietet attraktive Möglichkeiten für Tourismus und Erholung. Die Landschaft ist abwechslungsreich und das Gebiet hat viele Sehenswürdigkeiten vorzuweisen. Das gut ausgebaute Angebot an Rad- und Wanderwegen und die zahlreichen Museen und Schlösser laden zum Besuch ein. Das wissen Touristen zu schätzen. Tagesausflüge, Familien- und Campingurlaub sowie aktiver Erholungsurlaub im Grenzkorridor sind deshalb sehr beliebt.

Im Rahmen des EUREGIO-Projekts „Grenzenlose Touristische Innovation“ (GTI) laden verschiedene Teilprojekte ein, die Grenzregion als Tourist zu entdecken. Außerdem bietet das Projekt Unterstützung für kleine und mittelständische Unternehmen und unterstützt diese bei der Qualitätssteigerung und der Vernetzung zwischen deutschen und niederländischen Betrieben. Hierzu steht Ihnen auch in der neuen Förderphase INTERREG V in Zusammenarbeit mit den regionalen Tourismusverbänden ein grenzüberschreitendes Tourismusbüro bei der EUREGIO zur Verfügung.

Weitere Informationen über den Urlaub im Nachbarland finden Sie unter www.das-andere-holland.de und www.grenzerlebnisse.de.

Alternativ weisen wir Sie auf die touristischen Angebote auf folgenden Internetseiten hin:

www.emsland.com
www.grafschaft-bentheim-tourismus.de
www.osnabruecker-land.de
www.muensterland-tourismus.de
www.buchen-holland.de/