Volg ons op:

Text Size
  • Increase
  • Decrease
  • Normal

Current Size: 75%

Bildung & Soziales

Die Grenze soll kein Hindernis mehr sein
Unterschiedliche Schul- und Berufsabschlüsse und deren grenzüberschreitende Anerkennung, sowie so wie die Unterschiedlichkeiten im Gesundheitssystem machen den Wechsel ins Nachbarland oftmals schwierig. Das Bildungs- und Gesundheitswesen müsste allerdings über die Grenze hinaus organisiert sein, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten. Auch der demographische Wandel fordert ein Umdenken hinsichtlich einer grenzüberschreitenden Betreuung von Pflegebedürftigen, aber auch von Kindern in den Kindertagesstätten. Die Lebensqualität in der Grenzregion würde steigen, wenn die Grenze im täglichen Leben der Bevölkerung keine Rolle mehr spiele.

Schule

Der Schüler von heute, ist der grenzüberschreitende Unternehmer von morgen. Deshalb ist es wichtig, schon zu Schulzeiten die Nachbarlandsprache zu erlernen und eine interkulturelle Kompetenz zu entwickeln.

Sprache

Um in einem anderen Land arbeiten oder Geschäfte machen zu können, ist es unabdinbar, die Sprache zu beherrschen. Wollen Sie Niederländisch lernen oder Ihre Niederländischkenntnisse verbessern? Hier finden Sie eine Übersicht der Institutionen im Umkreis, die Niederländisch lehren.

Gesundheit

Um ein gut zugängliches und qualitativ hochwertiges Gesundheitswesen zu realisieren, ist eine nachhaltige grenzüberschreitende Abstimmung und Zusammenarbeit unbedingt notwendig.