Follow us on:

Text Size
  • Increase
  • Decrease
  • Normal

Current Size: 75%

Raumentwicklung

Ein grenzübergreifendes Lebensumfeld gestalten, das den Bedürfnissen der heutigen und zukünftigen Generation gerecht wird. Dies ist Ziel einer nachhaltigen Raumentwicklung. Hierfür müssen die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Ansprüche an einen Raum miteinander in Einklang gebracht werden. Für die Teilräume der EUREGIO liegen hierzu jeweils räumliche Entwicklungsdokumente vor. Teilraum-übergreifende oder gar grenzüberschreitende Abstimmung findet bis jetzt nur vereinzelt und ad-hoc statt, wobei eine umfassende Betrachtung des Gesamtraums an sich erwünscht ist. 

Für eine nachhaltige Raumentwicklung ist eine grenzübergreifende Betrachtungsweise bei der räumlichen Planung unabdingbar, da erst so vorhandenen Potenzial genutzt und Synergieeffekte erzeugt werden können. Die EUREGIO sensibilisiert für dieses Thema und unterstützt die Vernetzung der zuständigen Akteure.