Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Öffentliche Sicherheit & Ordnung

Katastrophen sind unvorhersehbar und machen nicht vor der Grenze halt. Nationale und regionale Organisationen und Prozesse sind regelmäßig Veränderungen unterworfen und grenzüberschreitende Kommunikation bleibt deshalb eine wichtige Aufgabe. In den vergangenen Jahrzehnten hat die EUREGIO zahlreiche Projekte und Aktivitäten durchgeführt, die die grenzüberschreitende öffentliche Ordnung und Sicherheit fördern. So wurden z.B. ein grenzüberschreitendes Polizeiteam und ein deutsch-niederländischer Rettungshubschrauber eingerichtet. Für eine nachhaltige Zusammenarbeit von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst, muss das grenzüberschreitende Auftreten, vor allem im Bereich des Katastrophenschutzes, allerdings noch tiefer verankert werden.  

Deshalb setzt die EUREGIO sich für eine vollständige Erfassung aller Risiken und Szenarien in ihrem Gebiet ein und verfolgt eine strukturelle Abstimmung der geplanten Maßnahmen zwischen den zuständigen Akteuren, auch in Zeiten von akuten Großschadensereignissen. Die EUREGIO bietet hierfür eine Plattform und leistet koordinierende Unterstützung, um den Informations- und Erfahrungsaustausch zu fördern und eine langfristige Vernetzung der Akteure voran zu treiben. So könnten z.B. regelmäßige Übungen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst stattfinden.