Euregio jederzeit:

Schriftgrad
  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 75%

Grenzüberschreitende musikalische Begegnung: Euregio Austauschkonzert bei Boogie Woogie in Winterswijk

Quelle: 

Falk Neutzer

Am Samstag, den 30. September haben deutsche und niederländische Musikanten einander bei einem Austauschkonzert getroffen. Das Konzert fand im Konzertsaal von Boogie Woogie statt und war kostenlos. Die CLEVE-LAND Bigband der Kreismusikschule Kleve, Bigband Switch von Boogie Woogie und ein Jazzkombo von „Vereniging Jazzewind” aus Winterswijk waren an dem Auftritt beteiligt.

Ziel war es, die grenzüberschreitende musikalische Begegnung der gemeinsamen musikalischen Aktivitäten zu fördern. Im Juli 2016 fand einen Austausch in Kleve statt und dieser war so erfolgreich, dass er jetzt, auf Initiative der Gemeinde Winterswijk in Zusammenarbeit mit Boogie Woogie, in Winterswijk wiederholt wurde.

Neben einem kollektiven und musikalischen Erlebnis konnten während und nach dem Konzert die Kontakte vertieft werden. Während der Konzertvorbereitungen haben die Partner eng zusammengearbeitet  und so die jeweils anderen Organisationen besser kennengelernt. Am Auftrittstag probten sie auch ein gemeinsames Stück, das während des Konzertes aufgeführt wurde. Das Publikum beiderseits der Grenze war zu dem Konzert eingeladen. Musik verbindet nicht nur die Musikanten, sondern auch das Publikum!

Das Euregio Austauschkonzert “Euregio Big Bands In Concert” wurde im Rahmen des INTERREG V A-Programm Deutschland-Nederland vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und der Gemeinde Winterwijk kofinanziert.